Zum ersten Mal treibt es uns heute über den Pazifik. Ich spreche mit Jakob der seit 3,5 Jahren in Christchurch, Neuseeland wohnt. Warum er dort ist und was er so alles erlebt und gelernt hat und warum er bald wieder zurück kommt erzählt er in dieser Folge. Es geht ums Essene, ums Erdbeben, vermeidbare Unfälle und vieles vieles mehr. Natürlich darf das obligatorische Hobbitgespräch auch nicht fehlen.

Linkliste

Vorstellung Jakob
https://de.wikipedia.org/wiki/Molekulare_Medizin_(Studienfach)
https://de.wikipedia.org/wiki/Christchurch
https://de.wikipedia.org/wiki/Kellermeister
https://de.wikipedia.org/wiki/University_of_Otago

Die Vielfalt und das Sozialleben Neuseelands
https://de.wikipedia.org/wiki/Milford_Sound
https://de.wikipedia.org/wiki/Marlborough_Sounds
https://de.wikipedia.org/wiki/Grantler

Christchurch, der größte Dorf der Südinsel und das Erdbeben
https://en.wikipedia.org/wiki/Re:START
https://de.wikipedia.org/wiki/Christchurch-Erdbeben_vom_Februar_2011
https://en.wikipedia.org/wiki/Central_City_Red_Zone
https://de.wikipedia.org/wiki/Auckland 
https://de.wikipedia.org/wiki/Wellington

Neuseeländische Küche und Kosten
https://www.newzealand.com/de/feature/maori-hangi/
https://de.wikipedia.org/wiki/Maori
https://de.wikipedia.org/wiki/Pavlova
https://de.wikipedia.org/wiki/Kardinalschnitte
https://www.backpackerguide.nz/25-awesome-new-zealand-beers/

Verdickung, Freundlichkeit und Sozialisierung
https://www.weltwunderer.de/sandflies-der-fluch-des-campers/

Abschluss
https://www.wetaworkshop.com

Foto via flickr Bernard Spragg. NZ

Feedback/Kontakt

Feedback und Teilnahme via feedback@baba.fm, @babapodcast oder facebook.com/babapodcast  oder direkt im Blog

Baba FM auf iTunes bewerten
@BabaPodcast auf Instagramm

 

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.